Hausgemachtes Avocadoöl-Zuckerpeeling

Wenn der Sommer naht, ist es schön, ein gutes Peeling zu haben, das Ihre Haut wunderbar weich macht. Ein Avocadoöl-Zucker-Peeling enthält die Inhaltsstoffe, um Ihre Haut von abgestorbenen Hautzellen zu befreien und sie gleichzeitig reichhaltig zu pflegen. Die Duftelemente in diesem Peeling können Ihren eigenen Vorlieben angepasst werden. So zaubern Sie im Handumdrehen ein herrlich reichhaltiges Peeling, das Sie so sommertauglich macht. Bewahren Sie das Peeling in einem verschließbaren Glas an einem trockenen, dunklen Ort auf und Sie werden monatelang Freude daran haben. So haben Sie auch im Winter wunderbar weiche Haut. Hinweis: Peelings eignen sich gut, um abgestorbene Hautzellen zu entfernen, aber tun Sie dies nicht öfter als zweimal pro Woche. Bei empfindlicher Haut prüfen Sie immer zuerst, ob das Peeling Ihre Haut nicht reizt. Zutaten:
  • 50 ml Avocadoöl (link)
  • 50 Gramm Roh(rohr)zucker
  • Ätherisches Öl (z. B. Lavendel und Zitrone)
  • Optional: getrocknete Lavendelblüten
Mischen Sie das Öl und den Zucker zusammen, bis Sie eine glatte Konsistenz haben. Fügen Sie ein paar Tropfen ätherisches Öl hinzu. Mischen Sie alles zusammen und schöpfen Sie das Peeling in ein verschließbares Glas. Rühre die getrockneten Lavendelblüten in das Peeling. Kurz gesagt, ein feines Avocado-Öl-Zucker-Peeling können Sie im Handumdrehen zu Hause machen!
avocado avocado oil avocado olie avocado-suikerscrub biologisch lavendel rietsuiker

← Älterer Eintrag Neuerer Beitrag →



Hinterlasse einen Kommentar