Was verursacht empfindliche Haut und was kann helfen?

Wir alle kennen empfindliche Haut. Für manche Menschen ist es ein alltägliches Leiden, andere haben nur gelegentlich damit zu tun. Unkontrollierbarer Juckreiz, rote Flecken, Hautschuppen … das alles sind Symptome einer empfindlichen Haut, die aus dem Gleichgewicht geraten ist. Diese Symptome können nicht nur körperliche Beschwerden hervorrufen, sondern sind auch in der Öffentlichkeit sehr unangenehm. Erkennen Sie sich darin wieder? Dann lesen Sie weiter, was die mögliche Ursache sein kann und mit welchen Produkten Sie empfindliche Haut pflegen oder vorbeugen können.

Mögliche Ursachen für empfindliche Haut

Es ist möglich, dass Sie von Natur aus trockene und empfindliche Haut haben, aber die Haut kann durch bestimmte Umstände auch allmählich empfindlicher werden. Dadurch fühlt sich die Haut nicht schön an und es können allerlei Beschwerden entstehen. Daher ist es wichtig, Produkte zu verwenden, die eine feuchtigkeitsspendende Wirkung haben, damit sich Ihre Haut erholen kann. Das 100 % biologische und kaltgepresste Jojobaöl beispielsweise sorgt für einen guten Feuchtigkeitshaushalt Ihrer Haut.

 

Unsere Haut ist ein guter Indikator für unsere allgemeine Gesundheit. Ein ungesunder Lebensstil mit zB viel Fett essen kann die Haut empfindlich machen und ihr ein ungesundes Aussehen verleihen. Gesunde Ernährung und ausreichend Bewegung sind wichtig, aber inzwischen kann die Haut auch mit hautschonenden Pflegeprodukten gepflegt werden. Vermeiden Sie möglichst lange Zutatenlisten und greifen Sie zu milden Produkten wie Sheabutter. Perfekt für trockene und raue Haut.

Stress ist ein unsichtbarer Übeltäter, der alle Arten von Einflüssen auf unseren Körper haben kann. Wenn Sie zuvor unter Hauterkrankungen wie Ekzemen gelitten haben, besteht die Möglichkeit, dass sich diese durch Stress verschlimmern. Einige von uns leiden auch unter Stresspickeln. Sobald alles zu viel wird, kommen ein paar neue hinzu. Es ist auch wichtig, die Haut gut zu reinigen. Avocadoöl hat viele wohltuende Wirkungen auf die Haut und sorgt für eine gute Reinigung. Schmutzrückstände werden effektiv entfernt.

Am wenigsten offensichtlich, aber nicht weniger wichtig: zugrunde liegende (chronische) Bedingungen. Bestimmte Krankheiten, wie Zöliakie oder eine chronisch entzündliche Darmerkrankung, können sich bei empfindlicher Haut manifestieren. Wenn Sie also darunter in Kombination mit anderen Beschwerden leiden, ist es absolut ratsam, dies von Ihrem Arzt überprüfen zu lassen. Pflegen Sie Ihre Haut in der Zwischenzeit am besten mit milden Produkten , die für empfindliche Haut geeignet sind. Auf diese Weise minimieren Sie die Symptome und halten Ihre Haut so gesund wie möglich.

Erkennen Sie empfindliche Haut

Unabhängig von der Ursache ist empfindliche Haut oft an den gleichen Symptomen zu erkennen. Die Haut ist oft gerötet, es entstehen gereizte Stellen und es wird meist von Juckreiz begleitet. In manchen Fällen äußert sich empfindliche Haut auch in Hautschuppen. Achten Sie aber auch auf weniger auffällige Symptome wie juckende Haut oder rissige Stellen. Dies scheint auf den ersten Blick harmlos, kann aber dennoch ein erstes Anzeichen für empfindliche Haut sein.

Vorbeugung gegen empfindliche Haut

Kennen Sie die Gefahren empfindlicher Haut und möchten Sie dem vorbeugen? Dann sind Sie mit den Make-up- und Hautpflegeprodukten von More Natural ein paar Schritte voraus. Zunächst einmal ist es wichtig, nur Make-up und Hautpflegeprodukte zu verwenden, die speziell für die Anwendung auf empfindlicher Haut entwickelt wurden. Es ist immer wieder ein schönes Gefühl zu wissen, dass das, was man auf die Haut aufträgt, nur natürliche, gesunde und vegane Inhaltsstoffe enthält.
Achten Sie außerdem auf ausreichend Bewegung.Denken Sie nicht zu viel nach, Sie müssen nicht stundenlang im Fitnessstudio trainieren; Bereits ein 30-minütiger Spaziergang an der frischen Luft wirkt sich positiv auf unsere geistige und körperliche Gesundheit aus.More Natural hilft Ihnen mit hochwertigen und nachhaltigen Produkten auf dem Weg zu einer gesünderen Version Ihrer selbst. So müssen Sie sich nie über die Herkunft Ihrer Pflegeprodukte schämen und können Ihrer Haut beruhigt die Liebe schenken, die sie verdient!

.

← Älterer Eintrag Neuerer Beitrag →



Hinterlasse einen Kommentar