Die 7 Wunder des Rizinusöls

Wenn Sie Rizinusöl noch nicht kannten, ist es gut, dass Sie zu diesem Blog gekommen sind. Rizinusöl bietet unzählige Vorteile für Haut, Haare, Gesicht, Wimpern und sogar Schmerzen! Lesen Sie schnell weiter über die 7 Vorteile von Rizinusöl.

Was ist Rizinusöl?

Rizinusöl, auch Rizinusöl oder Rizinusöl genannt, wird aus den Bohnen des Wonderboom gewonnen. Dieser Baum wird so genannt, weil er sehr schnell wächst. Wir erklären den Grund, warum Rizinusöl als Wunderöl bekannt ist, in 7 Vorteilen oder eigentlich Wundern.

1. Rizinusöl als Reinigungsmethode

Mit einem durchschnittlichen Reinigungsmittel können Sie oft den ganzen Tag über viel Schmutz (denken Sie an alle Abgase) aus Ihrem Gesicht entfernen. Manchmal könnte Ihre Haut jedoch etwas mehr Reinigung gebrauchen. Mit Hilfe von Rizinusöl können Sie eine Reinigungsmethode anwenden, die als „Ölreinigungsmethode“ bezeichnet wird. Die Ölreinigungsmethode zieht Fett und Schmutz an und reduziert so die Talgproduktion. Diese Methode reinigt nicht nur Ihre Haut, sondern kann auch als Make-up-Entferner verwendet werden. Je nach Hauttyp können Sie 1 bis 2 Teelöffel Rizinusöl mit 1 bis 2 Teelöffel Jojobaöl oder Arganöl mischen. Reiben Sie das Öl mit den Fingern über das Gesicht zwei Minuten. . Entfernen Sie dann das überschüssige Öl mit einem feuchten, warmen, weichen Tuch. Dann eine Feuchtigkeitscreme auftragen oder wieder ein paar Tropfen Öl.

2. Anti-Aging-Rizinusöl

Sie können die Alterung Ihrer Haut nicht verhindern, aber Sie können Ihre Haut so pflegen, dass die feinen Linien und Zeichen der Hautalterung so gering wie möglich sind. Mit Rizinusöl können Sie Ihrer Haut wieder ein frisches und junges Aussehen verleihen. Rizinusöl hat eine niedrige Molekülmasse, was bedeutet, dass das Öl im Gegensatz zu anderen Pflegeprodukten tief in die innere Hautschicht eindringt. Die Antioxidantien im Rizinusöl stoppen die Zellschädigung und damit den Alterungsprozess.

3. Rizinusöl als Hydratation

Wir bleiben noch eine Weile bei den Vorteilen für Ihre Haut. Gerade in der kalten Winterzeit kann Ihre Haut alle Hilfe gebrauchen, die sie braucht, um Feuchtigkeit zu spenden. Auch dafür ist Rizinusöl hervorragend geeignet! Sie können zum Beispiel auch die Ölreinigungsmethode anwenden. Rizinusöl trägt nicht nur dazu bei, Ihr Gesicht mit Feuchtigkeit zu versorgen, sondern auch Ihre Kopfhaut. Wenn Sie feststellen, dass Sie aufgrund von Trockenheit oder Kälte regelmäßig unter Schuppen leiden, dann ist Rizinusöl auf jeden Fall zu empfehlen.

4. Rizinusöl für glänzendes und weiches Haar

Unterschiedliche Wetterbedingungen schädigen oder trocknen Ihr Haar aus. Besonders die Haarspitzen sind dafür bekannt, dass sie leicht abbrechen. Mit Rizinusöl können Sie dem vorbeugen. Dieses Wunderöl hilft, Ihr Haar wieder glänzend und weich zu machen. Sie können Rizinusöl in einem Selfcare-Moment verwenden und eine hausgemachte Haarmaske herstellen.

Beginnen Sie dazu mit dem Einmassieren des Öls in die Kopfhaut. Dadurch wird die Durchblutung angeregt und die Rizinolsäure im Rizinusöl dringt in Ihre Haut ein. Verteilen Sie dann den Rest Ihres Öls über Ihr Haar und lassen Sie es mindestens eine Stunde einwirken. Spülen Sie das Rizinusöl gut mit Shampoo aus. So sorgen Sie nicht nur für eine gesunde und gepflegte Kopfhaut, sondern regen auch das Haarwachstum an.

5. Rizinusöl für schöne Locken

Wenn Sie mit schönen Locken gesegnet sind, wissen Sie auch, dass gute Pflege ein Beruf für sich ist. Castorolie weiß auch damit umzugehen. Für Menschen mit krausem oder trockenem Haar empfehlen wir die Verwendung von Rizinusöl. Krauses und trockenes Haar ist dafür bekannt, leicht zu brechen. Rizinusöl bildet eine Schutzschicht um das Haar. Dies führt zur Einkapselung von Feuchtigkeit in das Haar, wodurch Haarbruch verhindert wird.

6. Rizinusöl für kräftige Wimpern und volle Augenbrauen

Vergiss deine Wimpern nicht! Wimpern schützen Ihre Augen vor kleinsten Verschmutzungen und sind daher sehr wichtig, um sie gut zu pflegen. Möglicherweise haben Sie spröde Wimpern. Rizinusöl bildet nicht nur eine Schutzschicht auf Ihren Wimpern, sondern zieht auch in die tieferen Zellschichten Ihres Haares ein. Da die Wimpern das gesamte Öl aufnehmen, sehen sie auch sofort dichter aus. Rizinusöl sorgt auch dafür, dass die Wimpern aufgrund der Schutzschicht weniger schnell durch z. B. eine Mascara-Bürste ausgerissen werden.

Gleiches gilt für die Augenbrauen: Da das Öl auch in die Härchen Ihrer Augenbrauen eindringt, wirken diese voller. Und das ist genau der Effekt, den wir uns für unsere Augenbrauen wünschen, oder?

7.Rizinusöl als Entspannung

Jedenfalls haben wir jetzt genug Vorteile von Rizinusöl für das Aussehen aufgelistet. Die wahre Schönheit liegt jedoch im Inneren und auch dafür kann dieses Wunderöl verwendet werden. Sie wünschen sich vielleicht gesünderes Haar und eine schönere Haut, aber wenn Sie viel Stress haben, zeigt sich das nach außen. Rizinusöl können Sie beispielsweise als Badeöl oder Massageöl verwenden. Das macht Ihre Haut nicht nur sofort geschmeidig und weich, sondern hilft auch dabei, die Muskulatur locker zu massieren.

Wollen auch Sie dieses Wunderöl probieren und von seinen vielen Vorteilen profitieren? Unser veganes Rizinusöl kannst du hier kaufen.

.

← Älterer Eintrag Neuerer Beitrag →



Hinterlasse einen Kommentar